Mathias Rehfeldt

Mathias Rehfeldt

Mathias Rehfeldt, ein in München lebender Komponist und Organist, in seiner Musik ist er Grenzgänger zwischen Klassik und Elektronik.

Mathias Rehfeldt studierte zunächst katholische Kirchenmusik in Rottenburg am Neckar und anschließend Komposition für Film und Medien bei Enjott Schneider an der Hochschule für Musik und Theater in München.

Als Crossover-Künstler, mit der selbst gestellten Aufgabe die Grenzen der traditionellen Musik zu modernen Elementen der elektronischen Musik zu verwischen, folgte er in den letzten Jahren zahlreichen Konzerteinladungen zu bedeutenden Orgeln, unter anderem nach Kanada, den USA und Deutschland.

2015 veröffentlichte er seine Debut-EP „Nocturnal Bleedings“.

Sein Schaffen umfasst neben der Orgelmusik unzählige Filmmusiken zu Spiel-, Dokumentar- und Werbefilmen sowie zahlreiche Konzertstücke.

Kategorie

Klassische Musik